Navigations ButtonNavigations Button

Neuste Lockerungen ermöglichen Ausweitung des Sportprogramms

Die neusten Lockerungen ermöglichen es dem Verein, das Angebot vorsichtig wieder auszuweiten. Aber es sollte uns allen bewusst sein, die Corona-Krise ist noch nicht vorbei! Es wird auch weiterhin Ansteckungen und schwere Verläufe geben. Wir sind alle gefragt, unnötige Risiken zu vermeiden und unsere Mitglieder und Trainer zu schützen!! Bitte beachten Sie das aktualisierte Hygienekonzept im Downloadbereich.

In diesem Jahr wird es keine generelle Sommerschließzeit des Sportangebotes geben. In Absprache mit den Trainern, können in den Ferien Trainingstermine stattfinden. Voraussetzung ist, dass der Trainer dies anbieten möchte und ausreichend Teilnehmer dabei sind. Es besteht keine Verpflichtung seitens der Trainer, Einheiten in den Ferien anzubieten!

Seit dem 9. Mai hat der Verein viele Maßnahmen ergriffen, seine Angebote wieder aufzubauen und schrittweise vom Online-Angebot in ein Präsenzangebot zu überführen. Folgende Abteilungen sind unter strengen Auflagen wieder in der Halle und auf dem Sportplatz aktiv:

  • Badminton
  • Basketball
  • Leichtathletik (ab dem 23.6. auch wieder mit der U10 und U8)
  • Sportabzeichen
  • Walken
  • Leistungsturnen (noch kein Förderturnen)
  • Tanz (keine Minis)
  • Cheerleading (keine Minis)
  • Tischtennis
  • Fitness (besondere Vorsicht und Zurückhaltung besteht noch bei der Wiederaufnahme der Kurse, mit überwiegend Teilnehmern aus der Risikogruppe)
  • Kampfkunst (ab dem 23.6. auch wieder mit der Kindergruppe)
  • Handball (im Erwachsenen- und Jugendbereich finden Outdoortrainingseinheiten statt, bitte nehmen Sie Kontakt zum Trainer auf. Der Hallenbetrieb und das Training im Kinderbereich wurde aufgrund der hohen Auflagen noch nicht wieder aufgenommen)
  • Schwimmen
  • Parkour (Anmeldung Parkourtraining)

Da die Sportgruppen nach wie vor eingeschränkt in der Teilnehmerzahl eingeschränkt sind, bitten wir Sie nur nach Absprache mit dem Trainer zum Sport zu kommen. Bitte beachten Sie auch den aktualisierten Trainingsplan.

Für das Eltern-Kind-Turnen, Kinderturnen und Trendsport gibt es leider noch keine Möglichkeit, dies in einer sicheren Form und guten Gewissens anzubieten. Wir bitten hier weiterhin um Geduld. Sollten die Kindergärten und Schulen nach den hessischen Sommerferien den eingeschränkten Regelbetrieb beibehalten können, werden auch wir sicherlich wieder den Betrieb in diesen Bereichen aufnehmen können!

Im Laufe der ersten Schulwoche nach den Ferien, werden hier auf der Homepage weitere Informationen zu den Sportangeboten zu finden sein.

Der TV Bad Vilbel wünscht allen eine schöne Sommerzeit!

Zurück zur Übersicht

Noch kein Mitglied?

Dann aber los! Was wir unseren Mitgliedern alles bieten und Du keinesfalls verpassen solltest und einfach alles, was Du für eine problemlose Anmeldung braucht, findest Du hier.

Jetzt Mitglied werden